Wappen der Buchdrucker-Gilde 1982

Briefmarke: Österreich, 1982 (Michel-Katalog: Nr. 1732)

Amulett-Größe (ohne Öse): ca. 4,2 x 3,2 cm ("Groß-Oval")

verwendbar als: Halskette, Anhänger (Schlüssel, Zip bei Taschen, etc.), Brosche (Sonderanfertigung)

 

Dieses bei uns besonders beliebte Wappen zeigt jenes der Buchdrucker-Gilde, die damals 1982 ihr 500-jähriges Jubiläum feierte.

Das Besondere an dieser Briefmarke sind die silbernen Flächen, da diese im Licht metallisch schimmern und beim Tragen als Amulett immer wieder zu funkeln beginnt.

Es wird recht oft von Damen gekauft, die es zu ihrem Dirndl tragen wollen, aber es ist natürlich auch für Leseratten und andere Personen sehr gut geeignet - Einfach, weil es schön ist.

Sehr ähnlich gestaltet ist die Briefmarke der Papiermachergilde (die ebenfalls von uns verarbeitet wurde). Während hier v.a. die Farbe Rot dominant ist, ist dies im Falle der anderen Briefmarke Blau.

(Text in Bearbeitung)

 

Original-Briefmarke befindet sich hinter Glas im Anhänger.

Farb-Kopie der ursprünglichen Briefmarke im Schachteldeckel.

 

Zur Wahl stehen: Amulett als Halskette oder Schlüsselanhänger, sowie als Brosche mit Aufpreis. (Bei der Brosche wird die Öse weggefrest und Anstecknadeln hinten fixiert. Rückstände der Schleifstelle daher leicht sichtbar.)

 

Beinhaltet:

- Anhänger

- bei der Wahl als Halskette: Kette in der gewünschten Länge (44, 60 oder 80cm)

- bei der Wahl als Schlüsselanhänger: ein Schlüsselring

- Sophie Souffle-Schachtel mit Polster

- Kopie der ursprünglichen Briefmarken im Schachteldeckel (zeigt alle Teile und Informationen, die bei der Verarbeitung der Original-Briefmarke weggeschnitten werden mussten)

Wappen der Buchdrucker-Gilde 1982

25,00 €Preis
  • nicht wasserdicht, bitte unbedingt vor dem Duschen und Baden abnehmen. (Regen stellt kein Problem dar!)